13. Mai 2011

Europäisches Jahr für Aktives Altern 2012

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Europa, Generationen, Leben im Alter

Seit Ende April ist die offizielle Website der Europäischen Kommission für das »Europäische Jahr des Aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen 2012« freigeschaltet. Damit wird ein Beschluss des EU-Parlaments umgesetzt, der eine Antwort auf die zunehmende Alterung der europäischen Bevölkerung und rückläufiger Geburtenraten darstellen soll. Die Website will Engagement und Initiativen einer breiten Plattform von Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und dem Dienstleistungsbereich vorstellen, die zur Umsetzung der Ziele des Europäischen Jahres 2012 in den Bereichen aktives Alter und Beschäftigung, aktives Alter und Gesellschaft sowie freiwilliges Engagement und Pflege einen Beitrag leisten wollen.

Mehr Informationen

Der Beschluss des Europäischen Parlaments im Wortlaut