04. März 2011

Bürgerdialog Zukunftstechnologien

Kategorie: Bürgerbeteiligung, E-Partizipation, Wissenschaft/ Technikgestaltung

Welche Gesundheit wollen wir? Diese Frage steht im Mittelpunkt des ersten Bürgerdialogs des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Im Rahmen der Bürgerdialoge diskutieren engagierte Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft über die nachhaltige Ausgestaltung von Zukunftstechnologien.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung schafft ein neues Forum für den Austausch zwischen Bürgerinnen und Bürgern sowie Wissenschaft und Politik. Im »Bürgerdialog Zukunftstechnologien« werden ab sofort Chancen und mögliche Risiken von Zukunftstechnologien diskutiert. Mit dem Dialog sollen konkrete Empfehlungen erarbeitet werden, die die beteiligten Bürgerinnen und Bürger an Verantwortliche aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft übergeben und mit ihnen diskutieren. Das erste Thema des auf insgesamt vier Jahre angelegten Bürgerdialogs ist die Hightech-Medizin. Die Diskussion wird zunächst im Netz eröffnet und in einigen Wochen um öffentliche Bürgerkonferenzen in ganz Deutschland erweitert. Organisationen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Kultur unterstützen den Bürgerdialog als Kooperationspartner.

Mehr Informationen