03. September 2010

Reporter für das Europäische Jahr der Freiwilligentätigkeit

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Demokratie und Bürgergesellschaft, Europa

Die Europäische Union hat 2011 zum Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit ernannt. Damit möchte sie im kommenden Jahr die Millionen von Freiwilligen würdigen, die in Europa jeden Tag ihren Beitrag für die Gemeinschaft leisten. Im Vorfeld der Kampagne wird ein Reporter aus jedem Mitgliedstaat ausgewählt, der von den außergewöhnlichen Erfahrungen von Freiwilligen berichtet. Die 27 Freiwilligen touren dann im Anschluss durch die 27 Mitgliedstaaten. Die Staffel wird offiziell am 6.12.2010 in Brüssel starten. Während der Kampagne werden in ganz Europa Filme zum Thema ausgestrahlt. Jeder mit Erfahrung in der Freiwilligentätigkeit und mit journalistischen Kenntnissen kann sich nun bis Ende September 2010 bewerben und einer der 27 Kampagnen-Reporter werden.

Mehr Informationen