28. Mai 2010

Publikation: Grundrechte-Report 2010

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Menschenrechte, Publikationen

Eine kritische Bilanz der gelebten Verfassungswirklichkeit in Deutschland ist das Thema des Grundrechte-Reports 2010. Im auch als alternativer Verfassungschutzbericht bezeichneten Sammelwerk dokumentieren Bürger- und Menschenrechtsorganisationen unter der Koordination der Humanistischen Union und der Gustav-Heinemann-Initiative jährlich den Umgang mit dem Grundgesetz.

T. Müller-Heidelberg u.a. (Hrsg.): Grundrechte-Report 2010: Zur Lage der Bürger- und Menschenrechte in Deutschland. 2010, 280 S., 9,95 Euro, ISBN 978-3-596-18678-5

Informationen und Bestellung online