19. Februar 2010

Weltweite Aktion zur Finanztransaktionssteuer

Kategorie: Eine Welt/ Globalisierung, Kampagnen, Ökonomie/ Arbeit/ Beruf

Eine internationale Internet-Unterschriftenaktion für die Einführung der Finanztransaktionssteuer (FTT) führen zivilgesellschaftliche Organisationen und Netzwerke aus der ganzen Welt durch. Mit der Aktion werden die Staaten der G20 aufgefordert, bei ihrem nächsten Gipfel im Juni 2010 in Toronto eine Umsatzsteuer auf den Handel mit allen Finanzvermögen einzuführen. Beteiligt an der neuen Online-Aktion ist auch die deutsche Kampagne »Steuer gegen Armut«. Seit Oktober 2009 kann im Rahmen der Kampagne ein Offener Brief an die Bundesregierung online unterzeichnet werden.

Zur internationalen Aktion zur Finanztransaktionssteuer

Zur Kampagne Steuer gegen Armut