22. Januar 2010

Fundraising im Wegweiser Bürgergesellschaft

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Fundraising

Ebbe in den öffentlichen Kassen, immer weniger Geld für gemeinnützige Aufgaben: dies sind die oft genannten Gründe für Finanzierungsprobleme in Initiativen und Vereinen. Aber eine Finanzkrise in einer gemeinnützigen Organisation ist auch immer der Hinweis auf eine Beziehungskrise mit den Geldgebern. Selten lassen sich ernsthafte Finanzierungsprobleme rein technisch, beispielsweise durch bessere Antragsformulierungen oder effektivere Vervielfältigung von Spendenschreiben, lösen. Auf Dauer am erfolgreichsten sind Finanzierungsstrategien, die für alle Beteiligten erfahrbar machen, dass in den drei Ebenen Zielgruppen, Mitarbeiter/innen und Geldgeber/innen immer Menschen im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen. Die Praxishilfen »Fundraising« und »Eigenmittel erwirtschaften« im Wegweiser Bürgergesellschaft informieren engagierte Menschen in NPOs, Vereinen und Initiativen kompakt über nachhaltige Strategien zur besseren Eigenfinanzierung.

Zur Praxishilfe Fundraising

Zur Praxishilfe Eigenmittel erwirtschaften