23. Oktober 2009

Publikation: Rückkehr des Staates?

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Ökonomie/ Arbeit/ Beruf, Soziales/ Soziale Problemlagen

Bis vor kurzem dominierte in gesellschaftspolitischen Diskussionen die Vorstellung, der Staat solle sich aus seinen Verantwortlichkeiten zurückziehen. Diese Zuversicht in die Marktlogik ist durch den Finanzcrash und die sich anschließende ökonomische Krise massiv erschüttert und das Pendel schwingt zurück. Nun soll der Staat wieder mehr Verantwortung übernehmen und die Unsicherheiten eindämmen. Die vorliegende Publikation analysiert den Wandel der Staatlichkeit in verschiedenen Politikfeldern und skizziert realistische Wege der Gesellschaftssteuerung jenseits von Ökonomismus und Etatismus.

Rolf G. Heinze: Rückkehr des Staates? Politische Handlungsmöglichkeiten in unsicheren Zeiten. 2009, 245 S., 24,90 Euro, ISBN 978-3-531-16769-5

Information und Bestellung online