05. Juni 2009

Publikation: Methoden für die intergenerationelle Bildungsarbeit

Kategorie: Generationen, Organisation/ Kommunikation/ Qualifikation, Schule und Bildung

Durch den demographischen Wandel werden alters- und generationsübergreifende Begegnungs-, Dialog- und Lernprozesse immer weniger selbstverständlich. Von daher entwickelt sich intergenerationelles Lernen zunehmend zu einem zentralen Praxisfeld in der Erwachsenenbildung und anderer Bildungsbereiche. Im vorliegenden Methodenhandbuch werden zahlreiche praktische Ideen und methodische Anregungen für eine intergenerationelle Bildungsarbeit begründet und entfaltet. Auf der Basis von sechs zentralen didaktischen Grundorientierungen für intergenerationelle Lernprozesse bietet das Handbuch detaillierte und strukturierte Beschreibungen und Anleitungen von über 50 Methoden. Diese Methoden bieten eine ideale Unterstützung, um generationsübergreifende Bildungsveranstaltungen und Dialogprozesse zu planen, durchzuführen, zu begleiten und auszuwerten.

Antz, Eva-Maria/Franz, Julia/Frieters, Norbert/Scheunpflug, Annette: Generationen lernen gemeinsam – Methoden für die intergenerationelle Bildungsarbeit. Bielefeld 2009, 150 S.,24,90 Euro, ISBN 978-3-7639-3883-4

Information und Bestellung online