22. Mai 2009

Wahl-O-Mat zur Europawahl

Kategorie: Europa

Im Vorfeld der anstehenden Europawahl hat die Bundeszentrale für politische Bildung erneut ihr Informationsangebot Wahl-O-Mat im Netz freigeschaltet. Der Wahl-O-Mat bietet anhand von einfachen Thesen einen Einblick in wichtige politische Fragen. Erstmals hat die Bundeszentrale alle 32 zur Wahl zugelassenen Parteien zur Teilnahme am Wahl-O-Mat eingeladen; 29 Parteien haben die Wahl-O-Mat-Thesen beantwortet. Der Wahl-O-Mat ermittelt, inwieweit die Ansichten der einzelnen Benutzer/innen den jeweiligen Parteipositionen entsprechen. Als Ergebnis zeigt er die Partei mit der höchsten Übereinstimmung sowie den Anteil der Übereinstimmung mit den anderen im Wahl-O-Mat vertretenen Parteien an. Das Online-Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung wurde im Zuge der letzten Bundestagswahl im Jahr 2005 über fünf Millionen Mal gespielt.

Zum Wahl-O-Mat