24. Oktober 2008

Freiherr-vom-Stein-Preis 2008

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Generationen, Gesundheit/ Behinderung/ Lebenshilfe, Leben im Alter, Soziales/ Soziale Problemlagen

Der Freiherr-vom-Stein-Preis für gesellschaftliche Innovation wird 2008 an Alice Fröhlich und ihr Projekt SOLIDAR – Freiwillige Soziale Dienste e.V. vergeben. Gemeinsam setzen sie sich für die Betreuung demenzkranker Menschen in Pflegeeinrichtungen in Bremerhaven ein. Die Mitglieder des Vereins engagieren sich in Absprache mit den Einrichtungsleitungen und dem Pflegepersonal unentgeltlich zum Wohl der pflegebedürftigen Menschen. Der Verein sieht sich dabei als wertvolle ergänzende und unterstützende Kraft für das hauptamtliche Pflegepersonal, das keinesfalls ersetzt werden soll. Der Freiherr-vom-Stein-Preis wird von der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. in Kooperation mit der Stiftung MITARBEIT und der Humboldt-Universität zu Berlin ausgerichtet. Die traditionsreiche Auszeichnung ist mit 25.000 Euro dotiert. Der Preis wird Ende November in Berlin vergeben.

Zur Website des Freiherr-vom-Stein-Preis
Zur Website von SOLIDAR e.V.