28. März 2008

Bündnis für Straßenkinder

Kategorie: Eine Welt/ Globalisierung, Kinder/ Jugend/ Eltern/ Familie, Soziales/ Soziale Problemlagen

Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO leben weltweit rund 33 Millionen Kinder auf der Straße. Auch in Deutschland sind Kinder und Jugendliche von latenter oder tatsächlicher Obdachlosigkeit betroffen. Das Kinderhilfswerk »terre des hommes« hat vor diesem Hintergrund im März gemeinsam mit mehr als 20 weiteren Organisationen das bundesweite »Bündnis für Straßenkinder in Deutschland« ins Leben gerufen. Das Bündnis will den fachlichen Austausch zwischen allen Initiativen, die in Deutschland Straßenkinder betreuen, fördern und dabei helfen, die Projektarbeit zu verbessern. Darüber hinaus setzt sich das Bündnis für eine verbesserte Elternarbeit und für den Ausbau der ambulanten Weiterbegleitung von Straßenkindern ein.

Zum Kinderhilfswerk