15. Februar 2008

Woche gegen Rassismus 2008

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten, Kampagnen

Vom 10. bis 23. März 2008 finden bundesweit die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Seit vielen Jahren ermöglicht es die von den Vereinten Nationen initiierte Kampagne, das vielfältige Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland, Europa und der Welt sichtbar zu machen. Gemeinsam mit über 40 Kooperationspartnern organisiert der Interkulturelle Rat in Deutschland die Aktionswochen 2008. Im vergangenen Jahr fanden im Rahmen der Aktionswoche bundesweit über 500 Veranstaltungen in Form von Theaterstücken, Konzerten, Sportveranstaltungen bis hin zu Podiumsdiskussionen, Stadtteilfesten und Schulinitiativen statt.

Zur Website des Interkulturellen Rats