23. November 2007

Förderprogramm Hospiz

Kategorie: Gesundheit/ Behinderung/ Lebenshilfe, Leben im Alter, Soziales/ Soziale Problemlagen

Neue Projekte im Bereich der Hospizarbeit fördert die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung. Gefördert werden u.a. gemeinnützige oder ehrenamtliche ambulante Hospizdienste. Im Jahr 2000 hat die Stiftung ein besonderes Förderprogramm eingerichtet mit dem Ziel, zu nachhaltigen Aktivitäten im Bereich Hospiz zu ermutigen, um insbesondere in Regionen mit einem Betreuungsdefizit eine ausreichende Versorgung schwerkranker Menschen zu ermöglichen. Die Stiftung fordert Hospizdienste, Netzwerke und Kooperationen auf, sich im Rahmen der aktuellen Auschreibung bis zum 15. Januar 2008 um Fördergelder zu bewerben.

Zum Förderprogramm