26. September 2007

Wahlrecht für Migranten

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten, Kampagnen

Die Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Migrantenvertretungen in NRW hat eine neue Kampagne zum Wahlrecht für Migranten in Deutschland gestartet. Mit dem Motto »Hier, wo ich lebe, will ich wählen!« wird die Einführung des kommunalen Wahlrechts für alle Migrantinnen und Migranten, die lange in Deutschland leben, gefordert. Zum Start der Kampagne haben in mehreren Kommunen die Migrantenvertretungen um Unterstützung ihres Anliegens geworben.
Die Kampagnenseite im Internet bietet Aktionsmaterialien und weitere Hintergrundinformationen zum Thema.

Zur Kampagnenwebsite