19. Juli 2007

Wovon Menschen leben

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Ökonomie/ Arbeit/ Beruf

»Wovon Menschen leben - Arbeit, Engagement und Muße jenseits des Marktes« ist das Ergebnis eines dreijährigen Forschungsprojektes der Forschungsgesellschaft anstiftung. Portraits von 28 Menschen aus unterschiedlichen Milieus behandeln Themen wie Nahraumgestaltung, Engagement für Natur, Zeit und Lebensqualität. Die Portraits wurden in einem Buch publiziert, zusätzlich ist auch die Wanderausstellung »Wovon Menschen leben« entstanden.
Infos zur Publikation und zur Nutzung der Wanderausstellung:
http://www.anstiftung.de/sernew.htm