26. Mai 2007

Weltzukunftsrat

Kategorie: Eine Welt/ Globalisierung, Umwelt/ Natur/ Energie, Zukunft/ Zukunftsforschung

Im Mai 2007 hat sich der Weltzukunftsrat (World Future Council – WFG) konstituiert. Initiator ist der Gründer des Alternativen Nobelpreises Jakob von Uexküll. Das international hochkarätig besetzte Gremium setzt sich für langfristiges Denken in der Welt von heute ein. Es will für die Rechte zukünftiger Generationen eintreten und sicherstellen, dass die Menschheit jetzt für eine nachhaltige Zukunft handelt.

Der WFC will mit Publikationen, Kampagnen, Erklärungen sowie Beratungen, Kooperationen und Lobbyarbeit bei Regierungen, Parlamenten (e-parliament), internationalen Institutionen, Nichtregierungs-Organisationen und zivilgesellschaftlichen Gruppen und Netzwerken arbeiten. Als zentrale Herausforderungen werden die Themen Umwelt, Soziale Fragen und Wirtschaft/Politik gesehen.

www.worldfuturecouncil.org/startseite.html