02. Februar 2007

Praxis der Bürgerbeteiligung

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Organisation/ Kommunikation/ Qualifikation

Ein Training für Prozessverantwortliche, Initiatoren und andere Interessierte bietet die Stiftung MITARBEIT in Kooperation mit dem Haus am Maiberg und CIVITAS. Dabei geht es um Methoden und Qualitätskriterien einer gelunegen Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an den sie betreffenden Fragestellungen und Entscheidungen. Im Rahmen des Seminares, das Mitte März 2007 stattfinden wird, werden workshops mit PraktikerInnen aus dem Netzwerk CIVITAS stattfinden. Dieses Netzwerk setzt die in dem Modellprojekt Bürgerorientierte Kommune begonnene Arbeit fort.

www.mitarbeit.de/520.html

www.buergerorientierte-kommune.de

Der BUND Sachsen-Anhalt führt ein Projekt »Zukunftswerkstätten zur Stärkung des Gemeinwesens« durch. Zu verschiedenen Themen können Zukunftswerkstätten durchgeführt werden, durch das Projekt kann ein Teil der Finanzierung für BUND-Gruppen abgedeckt werden.

Weitere Informationen über:

E-mail: info@bund-sachsen-anhalt.de

www.bund-sachsen-anhalt.de/html/index.html