Meldungen aus allen Themenbereichen

19. September 2017

Deutscher Engagementpreis: Abstimmung für den Publikumspreis eröffnet

Die Abstimmung über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises ist gestartet. Noch bis zum 20. Oktober sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, online für ihre Favoriten abzustimmen. Nominiert sind 680 herausragend...

15. September 2017

Nur wer wählt, zählt?

Schlagen sich die Unterschiede in der politischen Beteiligung und im Wahlverhalen auch in politischen Entscheidungen nieder? Werden die Präferenzen und Wünsche der aktiven Wählerinnen und Wähler systematisch stärker...

15. September 2017

Algorithmen und Meinungsbildung

Fake News, Echokammern, Filterblasen: Die Frage, welchen Einfluss Algorithmen in sozialen Netzwerken und Suchmaschinen auf die politische Meinungsbildung haben, wird nicht nur in der wahlkämpfenden Öffentlichkeit kontrovers...

15. September 2017

Neustart Demokratie: Interdisziplinäres Stipendienprogramm

2018 startet die Junge Akademie Frankfurt unter dem Titel »Neustart Demokratie« in die zweite Runde. Die Junge Akademie Frankfurt ist ein interdisziplinäres Stipendienprogramm, das 30 Menschen unter 30 Jahren zusammenbringen...

15. September 2017

Kommunale Leitlinien für Bürgerbeteiligung

Bundesweit gibt es vielerorts Fortschritte in der Entwicklung von Leitlinien und Handlungsempfehlungen für die kommunale Bürgerbeteiligung. Leitlinien bieten mit ihren gemeinsam zwischen Bürger/innen, Politik und Verwaltung...

15. September 2017

Tagungsdokumentation: Bürgerbeteiligung auf Bundesebene

Auf Einladung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit haben sich im Juli 2017 etwa 160 Teilnehmer/innen aus Politik, Verwaltung, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft in Berlin...

15. September 2017

Losverfahren: Beitrag zur Stärkung der Demokratie?

Ist der Vorschlag, einige Parlamentsabgeordnete künftig durch das Los zu bestimmen, ein realistischer und wünschenswerter Ansatz zur Stärkung politischer Partizipation und zur Mobilisierung marginalisierter Wählergruppen? Prof....

15. September 2017

Bundestagswahl 2017: Wahlprüfsteine der Zivilgesellschaft

Am 24. September 2017 wird in Deutschland ein neuer Bundestag gewählt. 42 Parteien treten zur Wahl an, wahlberechtigt sind 61,5 Mio. Menschen, darunter etwa 3 Mio. Erstwähler/innen. Im Vorfeld der Bundestagswahl haben zahlreiche...

15. September 2017

Demokratie-Enquete-Kommission im Deutschen Bundestag

Enquete-Kommissionen (enquete, frz. für: Untersuchung) sind offizielle Ausschüsse zu verschiedenen gesellschaftlichen Fragestellungen, die vom Deutschen Bundestag oder den Landtagen eingesetzt werden können. Seit einiger Zeit...

15. September 2017

Direkte Demokratie und Rechtspopulismus

Die Forderung nach bundesweiten Volksabstimmungen ist nicht nur in Wahlkampfzeiten ein Dauerbrenner im politischen Diskurs. Auch im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahl liegen Vorschläge für einen Ausbau der direkten...

15. September 2017

Publikation: CSR und Stadtentwicklung

Dieses Buch zeigt auf, wie verschiedene Formen des unternehmerischen Engagements als bereichernde Komponenten in die Stadtentwicklung einfließen können. Es benennt die Potentiale und Chancen, die sich für Kommunen und die...

15. September 2017

Publikation: Die Welt reparieren

Weltweit entstehen immer mehr Initiativen des Selbermachens, in denen eine Vielfalt von Anliegen und Problemen kollektiv bearbeitet werden. In diesen – jenseits von Markt und Staat angesiedelten – kollaborativen Zusammenhängen...

15. September 2017

Rat für Migration: Manifest zur Einwanderungspolitik

Der »Rat für Migration« (RfM) hat Anfang September 2017 ein Manifest mit Forderungen für eine zukunftsfähige Migrations-, Integrations- und Flüchtlingspolitik verfasst. Der RfM ist ein bundesweiter Zusammenschluss von rund 150...

15. September 2017

Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft

Unter dem Titel »Auf dem Weg zum neuen Wir« hat die Bundesfamilienministerin Anfang September 2017 in Berlin eine Erklärung für mehr Teilhabechancen für Menschen mit Migrationshintergrund vorgestellt. Vorangegangen war ein...

15. September 2017

Webportal zum Thema Rechtspopulismus

Laut aktuellen Umfragen zur bevorstehenden Bundestagswahl steht die AfD vor dem Einzug in den Deutschen Bundestag. Rechtspopulistische Strategien haben wesentlich zu dieser Entwicklung beigetragen. Doch wie lassen sich diese...

11. August 2017

Publikation: Wohlstand ohne Wachstum – das Update

Als Tim Jacksons Buch »Wohlstand ohne Wachstum« vor sieben Jahren erstmals erschien, entwickelte es sich schnell zum Standardwerk. Die brisante Diagnose des renommierten britischen Ökonomen lautete damals: »Unsere gesamte...

11. August 2017

Publikation: Community Education - Stark durch Bildung

Community Education ist ein Bildungsansatz, der zur Wahrnehmung eigener Interessen ermutigt und zur Übernahme eines solidarischen, gesellschaftlich-politischen Handelns anregt. Community Education unterstützt Gemeinden bzw....

11. August 2017

BBE-Arbeitspapier: Diskussion zum Zweiten Engagementbericht

Der Zweite Engagementbericht der Bundesregierung wurde im März 2017 im Bundestag vorgestellt und wird seitdem vielerorts diskutiert. Das Bundesnnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) hat nun ein Arbeitspapier...

11. August 2017

E-Paper: Lehren aus der Flüchtlingspolitik 2014–2016

Die Flüchtlingspolitik seit 2014 war in Hinblick auf die Betreuung von Flüchtlingen durch verschiedene Phasen geprägt: Ankunft, Aufnahme und beginnende Integration. Was hat sich bewährt, was wurde gelernt und was kann in der...

11. August 2017

Maecenata: G20-Rückblick aus zivilgesellschaftlicher Perspektive

Was bleibt vom Hamburger G20-Gipfel? In welchem Verhältnis stehen Aufwand, Kosten sowie die Einschränkungen und Zumutungen während des Gipfels für die Hamburger Bürger/innen zum Ergebnis? In der aktuellen Ausgabe der...

Treffer 1 bis 20 von 2803