Tipps für Organisationen

Seite 5: Freiwilligenmanagement

Um die Gewinnung und Einbindung von Freiwilligen nicht dem Zufall zu überlassen, sind eine Reihe von Voraussetzungen zu klären und Rahmenbedingungen zu sichern. So sollten Organisationen sich darüber im Klaren sein, warum sie mit Freiwilligen arbeiten und was sie dafür tun. Dazu tragen konkrete Vorbereitungen und Instrumente innerhalb einer Organisation bei.

Gezielte Schritte auf Engagement-Interessierte zu können helfen, Freiwillige für ein Engagement zu begeistern, zu gewinnen und zu halten oder ggfs. wieder zu verabschieden.

Um all diese Aspekte und Aufgaben anzupacken, gibt es in vielen Organisationen und Einrichtungen mittlerweile einen eigenen Aufgabenbereich der Freiwilligenkoordination bzw. des Managements der freiwilligen Arbeit.

Freiwilligenkoordination und Freiwilligenmanagement

Freiwilligenkoordination und Freiwilligenmanagement umfassen die Planung, Organisation und Koordination der Freiwilligenarbeit in einer Einrichtung oder einem Verband. Dabei sollen die Ziele, Aufgaben und Interessen der Organisation mit den Interessen, Erwartungen, Motivationen und Bedürfnissen der Freiwilligen in Übereinstimmung gebracht werden.

Der Begriff Freiwilligenmanagement beschreibt mehr die strategische Komponente der Arbeit mit Freiwilligen bzw. in der Organisation, der Begriff Freiwilligenkoordination fokusiert stärker die operativen Aufgaben.

Anklicken zum Vergrößern

Die Freiwilligenkoordination und das Freiwilligenmanagement müssen sich an den Rahmenbedingungen, dem Handlungsfeld und der Zielgruppe eines Verbandes, einer Organisation oder einer Einrichtung ausrichten.

Freiwilligenkoordination und -management sind ein eigenständiger Arbeitsbereich und gleichzeitig eine Querschnittsaufgabe. Gerade größere gemeinnützige Einrichtungen richten daher Stellen für Freiwilligenmanager/innen oder Engagementbeauftragte ein.

Symbol: »Externer Link« (Pfeil, der aus einem Quadrat herauszeigt)

Wie dies in der Praxis aussieht, zeigt die folgende exemplarische Auswahl von Handbüchern und Internetauftritten:

Freiwilligenmanagement in Jugendorganisationen (Bertelsmann Stiftung)

Freiwilligenkoordination im Natur- und Umweltschutz (Stiftung Mitarbeit, DNR, NABU, BUND)

Ehrensache Natur - Freiwillige in Parks (Europarc Deutschland e.V.)

Ehrenamt im Sport (Deutscher Olympischer Sportbund)

Freiwilligenmanagement im Sport

Toolbuch: Handreichung für das Ehrenamtsmanagement (Paritätische Akademie)

Freiwilligenarbeit in Bibliotheken (Verband der Bibliotheken NRW)