Elektronische Demokratie

30 Ergebnisse gefunden
1-10 11-20 21-30

Externer Link

Avaaz.org

Avaaz ist ein globales Kampagnen-Netzwerk, welches durch zivilgesellschaftliches Engagement politische Entscheidungsprozesse mitgestalten möchte. In Zentrum steht der Gedanke der weltweiten Vernetzung, auf dessen Grundlage Aktionen, Initativen und Petitionen organisiert werden. Inhaltlich stehen dabei Themen wie Klimawandel, Menschenrechte, Demokratiebewegung und Korruption auf der Agenda. Interessierte können sich auf der mehrsprachigen Website anmelden und mitmachen.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Berlin Open Data

Berlin Open Data gehört mit etwa 900 (Ende 2014) hinterlegten Datensätzen zu den bereits reichhaltiger ausgestatteten Länderportalen. Das Portal enthält Informationen aus allen Sachgebieten in den verschiedensten Formaten. Als Ziel für die Gestaltung des Portals wird die Absicht herausgestellt, möglichst viele Daten in sowohl für Menschen als auch für Maschinen lesbarer Form anzubieten.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Democracy Online Today

Die Website dol2day ist eine virtuelle und interaktive Politik-Community. Die Seite dient als Plattform, auf der sich Politikinteressierte treffen und über die unterschiedlichsten Themen diskutieren, Umfragen stellen oder Parteiarbeit leisten können. Alle vier Monate wird eine Internet-Wahl durchgeführt, bei der die virtuellen Parteien gegeneinander antreten und einen Internet-Kanzler wählen.
mehr

Externer Link

Demokratie in Bewegung DiB

Die Partei Demokratie in Bewegung wurde 2017 gegründet. Neben ordentlichen Mitgliedern können auch Nicht-Mitglieder auf dem sogenannten »Marktplatz der Ideen« das Parteiprogramm online mitentwickeln.
mehr

Externer Link

Deutsche Gesellschaft für Informationsfreiheit e. V.

Die Deutsche Gesellschaft für Informationsfreiheit existiert seit dem Jahr 2006. Sie ist eine politisch und wirtschaftlich unabhängige, als gemeinnütziger Verein eingetragene Organisation. Die Deutsche Gesellschaft für Informationsfreiheit möchte einen Beitrag zum demokratischen Staatswesen leisten. Sie ist der Überzeugung, dass der Zugang zu öffentlichen Informationen die politische Partizipation ermöglicht und stärkt, die Akzeptanz der Demokratie fördert, die Kontrolle der Verwaltung verbessert und Korruption verhindern hilft.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Deutscher Bundestag: Portal des Petitionsausschusses

Jedermann hat die Möglichkeit, Bitten oder Beschwerden an den Deutschen Bundestag zu richten. Diese Petitionen können höchstpersönliche Angelegenheiten betreffen, aber auch Forderungen von allgemeinpolitischer Bedeutung (z. B. Bitten zur Gesetzgebung) zum Inhalt haben. Das Portal informiert über alle aktuelle Petitionen und lädt zum Diskutieren und Mitzeichnen ein.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

fragdenstaat.de

Ziel des Portals ist es, zu einer zentralen Sammelstelle für Anfragen an Bundesministerien und -behörden im Internet zu werden. Die Seite unterstützt Anfragen nach dem Informationsfreiheitsgesetz des Bundes, dem Umwelt- und Verbraucherinformationsgesetz. Das Portal soll auch die Arbeit von NGOs und Journalist/inenn unterstützen.
mehr

Externer Link

Frankfurt gestalten - Bürger machen Stadt

Im Internet können sich auf lokaler Ebene Bürger und Bürgerinnen vernetzen, um ihre Stadt zu gestalten. Oftmals weiß man nicht, dass es noch andere Personen mit ähnlichen Ideen oder Sorgen gibt. Deshalb Frankfurt gestalten über lokalpolitische Diskussionen und Entscheidungen informieren und Möglichkeiten zum Austausch bieten.
mehr

Externer Link

Geoportal.de

Landkarten, Luftbilder, Themenkarten, von Energie bis Naturschutz: Bei Geoportal.de lassen sich Geodaten aus ganz Deutschland recherchieren. Geoportal.de ist ein Service von Bund, Ländern und Kommunen für interessierte Bürgerinnen und Bürger und für die Fachwelt.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

GovData – Das Datenportal für Deutschland

Über GovData bieten öffentliche Stellen aus Bund, Ländern und Kommunen Daten der Verwaltung an. So soll insbesondere Verwaltungsmitarbeitern, Bürgern, Unternehmen und Wissenschaftlern die Möglichkeit gegeben werden, über einen zentralen Einstiegspunkt Daten und Informationen der öffentlichen Verwaltung in Deutschland ebenenübergreifend zugreifen zu können.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

1-10 11-20 21-30