Netzwerke, Initiativen und Projekte

55 Ergebnisse gefunden
1-10 11-20 21-30 31-40 41-50

Externer Link

!Nie Wieder

Die Initiative »!Nie Wieder« organisiert den Erinnerungstag im Deutschen Fußball. Das Bündnis aus Personen, Fangruppen, Vereinen, Verbänden und Institutionen aus dem Fußball setzt sich für eine würdige Gedenkkultur und ein Stadion ohne Diskriminierung ein. Die Initiative wurde 2004 durch die Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau gegründet.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

AJC Berlin e.V.

AJC Berlin e.V. ist eine ständige Vertretung des American Jewish Committee (AJC). Ihr Ziel ist die Wahrung jüdischer Sicherheit, sowie Förderung von Demokratie, Menschenrechten und Völkerverständigung. AJC Berlin setzt sich mit Programmen für eine nachhaltige Erinnerung an die Opfer des Holocaust und gegen Antisemitismus und Salafismus in Deutschland ein. Die globale Nichtregierungsorganisation wurde 1906 von amerikanischen Juden vorwiegend deutscher Herkunft in New York gegründet.
mehr

Externer Link

Aktion Courage e.V.

AKTIONCOURAGE e.V. fordert und fördert die gesellschaftliche Teilhabe und politische Mitbestimmung von Menschen ausländischer Herkunft. Sie führt Projekte, Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit durch. Die Website informiert über laufende und abgeschlossene Projekte.
mehr

Externer Link

Amadeu Antonio Stiftung

Die Stiftung unterstützt Initiativen und Projekte, die aktiv gegen eine rechtsextreme Alltagskultur nicht nur in den neuen Bundesländern vorgehen. Die Web-Site enthält Projektbeschreibungen und stellt die Förderkriterien vor.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

BABEL e.V.

Der BABEL e.V. in Berlin bietet interkulturelle Sozialarbeit durch multikulturelle Treffs und Gesprächsrunden, Beratungs-, Betreuungs- und Begleitservice, Beratung in juristischen und Wohnungsangelegenheiten und einen Übersetzungsservice.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Babylonia e.V.

Der Babylonia e.V. in Berlin ist ein Zentrum für Sprachen, politische Treffen und Diskussionen, für kulturelle Veranstaltungen, Ausstellungen und Feste. Das Zentrum versteht seine Arbeit als antirassistische und antisexistische politische Bildungsarbeit.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Bayerisches Bündnis für Toleranz

Das Bündnis konstituierte sich 2005 unter dem Titel »Demokratie und Menschenwürde schützen«. Die Mitgliederorganisationen bekämpfen rechtsextreme, antisemitische und rassistische Einstellungen, Haltungen und Handlungen und organisieren Veranstaltungen und Preisverleihungen.
mehr

Externer Link

Bertelsmann Stiftung

Die Bertelsmann Stiftung führt verschiedene Projekte zur praxisnahen Demokratie- und Toleranzerziehung durch und entwickelte dafür spezielle Trainingskonzepte. Die Website beschreibt das Internationale Netzwerk »Erziehung zu Demokratie, Menschenrechten und Toleranz«.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Bildungsforum gegen Antiziganismus

Das Bildungsforum ist Teil des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma. Der Verein bietet bundesweite Bildungsangebote für Multiplikator_innen im (außer-)schulischen Bildungsbereich und Verantwortliche in zivilgesellschaftlichen Kontexten. Die Schwerpunkte des Forums liegen bei der Präventionsarbeit gegen Antiziganismus und Empowerment für Sinti und Roma.
mehr

Externer Link

Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen e.V. – Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt

Die Arbeitsstelle begegnet einer Zunahme von Gewaltbereitschaft und Rechtsorientierung unter Jugendlichen mit Projekten zur Gewaltprävention, Förderung der demokratischen Kultur, Hilfe zum Ausstieg u.s.w. Auf der Web-Site kann eine Chronologie rechtsextremer Vorfälle in der Region Braunschweig eingesehen werden.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

1-10 11-20 21-30 31-40 41-50