Tauschringe und Lokale Ökonomie

10 Ergebnisse gefunden
1-10

Externer Link

Berliner Tauschringe

Die gemeinsame Seite der Berliner Tauschringe enthält auch eine Adressenliste bundesdeutscher Tauschringe.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Europäisches Netzwerk für ökonomische Selbsthilfe und lokale Entwicklung

Die Interdisziplinäre Forschungsgruppe (IFG) »Lokale Ökonomie« an der Technischen Universität Berlin ist der Zusammenschluss einer Gruppe von Arbeitslosen, GewerkschafterInnen, StudentInnen, WissenschaftlerInnen und Stadtteilinitiativen, die Anfang 1987 im Rahmen des Technologie-Netzwerks Berlin miteinander in Kooperation traten. Auf ihrer Website befinden sich Informationen zum Entstehungshintergrund, über lokalökonomische Strategien, Forschungsaktivitäten, sowie über Kooperation und Vernetzung.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Freigeld

Die Website bietet Theoretisches zum Thema alternative Geldordnung und alternative Geldmodelle. Die regionale Komplementärwährung soll eine Alternative zum gängigen Geldsystem aufzeigen. Thesen und Arbeitspapiere zum Freigeldsystem stehen auf der Website zum Abruf bereit.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Netzwerk Freecycle

Das Netzwerk Freecycle organisiert in regionalen Gruppen quer über den Globus verteilt den Austausch kostenlos abzugebender Gegenstände. Freecycle ist gemeinnützig, wird ehrenamtlich betrieben und vertritt keine kommerzielle Interessen. Die Website bietet eine Übersicht über alle deutschen Gruppen.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Regionales Wirtschaften

Die Website informiert über Möglichkeiten und Chancen einer regional orientierten Wirtschaftsweise mithilfe von Regionalwährungen. Kern des Projekts ist die Regionalwährung »Lausitzer«.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

RegioTauschnetz

RegioTauschnetz ist ein regionales Tauschnetz für die Regionen Süd-, West-, Vorderpfalz und Nordelsass. Möglichst viele lokale Tauschgruppen werden über ein einheitliches Informations- und Verrechnungssystem netzwerkartig regional und überregional miteinander vernetzt. Die Verrechnungseinheit entsteht durch demokratische Entscheidungen der Mitglieder weitgehend vor Ort. Aus dem Aktivbeitrag der Mitglieder werden neben der Organisationsarbeit auch gemeinnützige Projekte im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich gefördert.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Stiftung anstiftung

Die Stiftungsgemeinschaft »anstiftung« ist eine gemeinnützige Forschungsgesellschaft, die an der Entwicklung neuer gesellschaftspolitischer Entwürfe mitwirkt sowie in einer Reihe von Projekten, wie z.B. dem »Haus der Eigenarbeit«, Angebote konzipiert und Spielräume eröffnet, die zum Selbermachen, Mitmachen und Nachmachen einladen. In der Vergangenheit haben ertomis Stiftung und anstiftung bereits erfolgreich kooperiert, vor allem in den Bereichen Sozialforschung und Praxisförderung. 2007 sind sie formell zur Stiftungsgemeinschaft »anstiftung & ertomis« verschmolzen.
mehr

Externer Link

Tauschring Bambali

Bambali ist ein Online-Tauschring für Waren und Dienstleistungen. Bei Bambali kann man alles tauschen, seien es kreative und vielleicht hochqualifizierte Tätigkeiten, oder einfache Alltagshilfen. Auch Warentausch ist ausdrücklich erwünscht.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

tauschring.de

Hier werden dem Besucher neben geschichtlichen und theoretischen Hintergrundinformationen Kontaktadressen von Tauschringen in Deutschland, Links zu Tauschring-Websites in Deutschland, Europa und Übersee sowie Hinweise zu Veranstaltungen und Literatur angeboten. Es sollen Menschen unterstützt werden, die Mitglied in einem Tauschring werden oder selbst einen Tauschring gründen wollen.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Umsonstladen Berlin

Viele Leute haben Dinge, die sie nicht mehr gebrauchen können oder wollen. Diese liegen oft nutzlos herum, denn »eigentlich sind sie zu schade zum wegwerfen«. Andere Menschen wiederum suchen vielleicht genau diese Dinge, können sie sich vielleicht nicht leisten, oder müssen Geld dafür ausgeben. Wenn die Dinge noch gebrauchsbereit und in Ordnung sind, können sie einfach im Umsonst-Laden vorbeigebracht werden. Die Website stellt den Berliner Umsonst-Laden vor; außerdem gibt es Links zu anderen Freeshops.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

1-10