Organisationen, Infrastruktureinrichtungen

36 Ergebnisse gefunden
1-10 11-20 21-30 31-36

Externer Link

Ge-Mit – Generationen miteinander im Freiwilligendienst

Die Initiative »Ge-Mit – Generationen miteinander im Freiwilligendienst« will verschiedene Altersgruppen im Engagement miteinander in Kontakt treten lassen: Ein junger und ein älterer Mensch engagieren sich gemeinsam im sozialen oder gemeinnützigen Bereich. In altersgemischten Teams unterstützen sie die jeweilige Einrichtung bei ihrer Aufgabenerfüllung und haben die Möglichkeit neue Angebote in der jeweiligen Einrichtung zu schaffen. Ziel ist es, den Dialog der Generationen zu fördern.
mehr

Externer Link

Generali Zukunftsfonds

Unter dem Leitthema »Demografischer Wandel – unsere gemeinsame Herausforderung« fördert der Generali Zukunftsfonds seit seiner Neuaufstellung durch die Generali Deutschland Holding AG im Jahr 2008 bürgerschaftliches Engagement insbesondere der Älteren im gesamten Bundesgebiet.
mehr

Externer Link

Hamburger Spendenparlament e.V.

Das Hamburger Spendenparlament ist ein gemeinnütziger Verein, in dem sich Hamburger Bürgerinnen und Bürger für Menschen in Not in ihrer Stadt engagieren. Es fördert mit Spenden gemeinnützige Vereine, Initiativen und Gruppen, die sich in Hamburg gegen Armut, Obdachlosigkeit und Einsamkeit engagieren. Die Website informiert über die Arbeit des Spendenparlaments und bietet einen (bundes- und europaweiten) Überblick über weitere Spendenparlamente.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Institut für Partizipatives Gestalten (IPG)

Das Institut für Partizipatives Gestalten (IPG) begleitet Gestaltungsprozesse. Zu den Projekten gehören Kollaborative Demokratie, Planungswerkstätten und bürgernahe Entwurfswerkstätten.
mehr

Externer Link

Internationale Freiwilligendienste für unterschiedliche Lebensphasen (ILF)

Das Modellprojekt »Internationale Freiwilligendienste für unterschiedliche Lebensphasen (ILF)« ist ein vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördertes Projekt, das neue Formen des freiwilligen Engagements für alle Altersgruppen entwickeln und ausbauen soll. Kernstück des IFL ist der Gedanke des generationsübergreifenden und interkulturellen Lernens. Hierfür haben sich eine Reihe etablierter Freiwilligenorganisationen, Entwicklungsdienste und Verbände zusammengeschlossen, koordinierende Stelle ist der Arbeitskreis »Lernen und Helfen in Übersee« (AKLHÜ).
mehr

Externer Link

Kontaktstelle Deutschland »Europa für Bürgerinnen und Bürger« (EFFB)

Die Kontaktstelle Deutschland »Europa für Bürgerinnen und Bürger« (EFFB) ist die offizielle nationale Anlaufstelle für das Förderprogramm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« der Europäischen Union in Deutschland. Sie bietet Interessierten Informationen über das EU-Programm und berät sie bei der Antragstellung. Die Europäische Union möchte mit dem Programm bürgerschaftliches Engagement in und für Europa fördern und sie zur aktiven Mitgestaltung der europäischen Integration und Zivilgesellschaft motivieren.
mehr

Externer Link

Labdoo.org

Das Ziel der Initiatoren von labdoo.org ist es mithilfe von Laptops die Chancen auf gute Bildung in sich entwickelnden Staaten zu verbessern und dadurch auch eine demokratische und friedliche Entwicklung zu fördern. Jede Schule oder Bildungseinrichtung weltweit kann sich im Netzwerk registrieren und den Bedarf an Laptops anzeigen. Gespendete Geräte werden von ehrenamtlichen Helfern an zentralen Orten gesammelt, überprüft und mit neuer Software für Bildungszwecke versehen. In einem weiteren Schritt werden Menschen gesucht, die bereit sind fertig gestellte Geräte auf ihren Urlaubs-oder Geschäftsreisen den anfordernden Schulen im Zielland zu überbringen.
mehr

Externer Link

Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (lagfa) Sachsen-Anhalt e.V.

Um auch in Sachsen-Anhalt die Etablierung von Freiwilligenagenturen und Ehrenamtsbörsen zu fördern, wurde die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen als Fachnetzwerk und Interessenvertretung der Freiwilligenagenturen und Ehrenamtsbörsen auf Landesebene gegründet.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in NRW

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in NRW ist ein verbandsübergreifendes Fachforum für Freiwilligenarbeit, in der Freiwilligenagenturen, -zentren und -einrichtungen mit ihrer vielfältigen Träger- und Organisationsstruktur vertreten sind. Die Wertorientierung der lagfa NRW zielt auf die Stärkung und Entwicklung einer aktiven Zivilgesellschaft im Sinne einer mündigen und partizipativ eingebundenen Bürgerschaft.
mehr

weitere thematische Zuordnung dieses Links

Externer Link

Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement in Baden-Württemberg

Das Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (LBEBW) bietet Städten, Gemeinden, Landkreisen, Verbänden, Vereinen und der Wirtschaft eine Plattforum, um gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern Rahmenbedingungen zur Förderung des Bürgerengagements zu schaffen und weiter zu entwickeln. Die Stabsstelle Bürgerengagement im Sozialministerium berät und unterstützt die im Netzwerk mitwirkenden Institutionen und ist Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger.
mehr

1-10 11-20 21-30 31-36